• Speditionsversand
  • DHL Standard Versand
  • Lieferung durch Hermes
  • DPD Lieferung
  • Stellen Sie Ihre Fragen per Chat
  • Speditionsversand
  • DHL Standard Versand
  • Lieferung durch Hermes
  • DPD Lieferung
  • Stellen Sie Ihre Fragen per Chat

Heubedampfer HeuKing (HK) 900 E

3.999,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Der Artikel ist vorrätig
Lieferzeit: 3 - 8 Tag(e)

Beschreibung

-NEU- Unser Heubedampfer HK 900 E setzt neue Maßstäbe

Bekannt von der Pferd Bodensee 2020

Unser Heubedampfer HK 900 E überzeugt nicht nur in seiner Verarbeitung mit hochwertigen Materialien aus Edelstahl, sondern auch in seinem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis!

Doch wozu sollte man Heu überhaupt bedampfen, wenn eine Heustauballergie medizinisch nicht nachgewiesen ist? In jedem Fall sollte man auch Heu -bester Qualität- das ganze Jahr über bei Allergikern, chronisch obstruktive Bronchitis (COB, COPD oder RAO) und Pferden mit bereits leichtem Husten und Schnupfen bedampftes Heu füttern! Denn nicht immer muss eine Heustauballergie die Ursache sein. Zu staubiges Heu ist bereits der Auslöser!

Gerne beraten wir Sie auch vor Ort mit einer Live-Vorführung

Denn das bewässern oder gar auswaschen von Heu ist keine Option und hochgradig gefährlich! Zum einen haben wir den durch das bewässern oder auswaschen bekannten Nährstoffverlust, hier gehen Nährstoffe von bis zu 30% verloren und zum anderen, erhält das getrocknete Heu dadurch etwas zu trinken, d.h. das sich die vorhandenen Keime in Form von Sporen, Pilzen und Bakterien binnen weniger min. rasend schnell um bis zu 150% vermehren. Aus diesem Grund muss dringend davon abgeraten werden, Heu zur Bindung von Staub zu bewässern oder auszuwaschen.

Das Heu sollte und muss daher bedampft werden. Nicht immer ist eine Heustauballergie die Ursache für den Husten des Pferdes, es ist vielmehr eine auf eingeatmete Heu-Bestandteile hervorgerufene Reaktion des Heu-inneren welches seine allergene Wirkung entfaltet, und über längere Zeit in das Pferd gelangt ist. Hier handelt es sich überwiegend um Schimmelsporen, Pilze, Milben sowie dessen Kot und weiteren Insektenrückständen die den Pferden erheblich und insbesondere, in den Herbst und Wintermonaten aber auch im Frühjahr zusetzen. Nicht zu vergessen sind auch Kotansammlungen von Mäusen, die gerne mal im Heu nisten. Aber auch Pollen, sowie Bakterien und Viren aller Art finden sich im Heu wieder. Durch Hoch-erhitztes Wasser entsteht dann Wasserdampf wodurch ab 90° nahezu alles abstirbt was dem Pferd noch schädlich sein kann. Die Endtemperatur beträgt gem. Temperatur-Uhr zwischen 95 bis 100° und höher, nach ca. 90-100 min. (ab - 2 Grad im freien bis 120 min je nach Heustruktur). Kostspielige Tierarztbesuche fallen von heute auf morgen weg, Medikamente jeglicher Art gehören schon nach ca. 24 Std. der Vergangenheit an. Bei ausgeprägter COB, COPD oder RAO kann es bis zu 72 Std. dauern bis die Wirkung eintritt. Sollte das Pferd an COPD oder RAO leiden, empfehlen wir zusätzlich 2 x wöchentl. das Inhalieren, die hierfür erforderlichen Produkte stehen in unserem Shop zur Verfügung.

Mit dem neuen Heubedampfer HK 900 E erhalten Sie einen bedien- und pflegeleichten Heubedampfer der, wie eingangs genannt, durch seine verbauten hochwertigen Materialien, aber letztlich auch durch seinen geringen Preis im Vergleich zum Wohle des Pferdes für sich selbst spricht.

Das spricht für den neuen HeuKing:

- Geringer Wasserverbrauch
- Tankinhalt 2 x 7,5 Ltr.
- 2,75 KW Heizelement
- Leichtes Gewicht 50 kg - 900 E

- Füll-Volumen je nach Heustruktur zwischen 55 - 65 Kg
- 4 x Temperaturanzeige im Deckel, der Mitte, Mittelkammer und Bodennähe
- Temperaturen zwischen 95 bis 100° im Heu und höher
- Gute und gleichmäßige Dampfverteilung durch spezielles Leitungssystem aus Edelstahl
- Füllbar mit HD-Ballen, losem Heu, Lagen von Rund- oder Quaderballen und Heunetzen
- 2 Storch Dampfgeräte/Dampferzeuger mit Füllstandsanzeige

- 2 Zeitschaltuhren inkl.
- Leicht und bequem zu reinigen
- Im Winter leicht vor dem einfrieren zu schützen
- 1 hochwertiger Edelstahl-Griff am Deckel für leichtes öffnen
- 5 hochwertige Lenkrollen für leichte Fahrbarkeit auf fester Unterkonstruktion

- 12 Alu-Vollprofile im inneren zur Stabilisation

- 12 hochwertige Alu-Scharniere am Deckel, der Zwischenlage und mittleren Kammer

- 6 hochwertige Edelstahlseile als Haltebänder für die Mittelkammer und den Deckel

- 10 zusätzliche Spannverschlüsse an der Unteren- und Mittleren Kammer

- 2 Ablauflöcher vorne li. und hinten re. für sich ggfs. bildendes Kondenswasser

- 4 hochwertige, auch optisch ansprechende Kantenschutzecken aus Edelstahl

- Außenmaße ca. 120 cm x 80 cm x 1,49 cm (L/B/H)

Häufige Fragen und Antworten:

https://heuking-bolm.de/i/haeufige-fragen-and-antworten

Sonstiges:

EPP: das Kürzel steht für expandiertes Polypropylen. Die Schaumstoffperlen enthalten neben Kunststoff einfach nur Luft. Deshalb ist EPP besonders umwelt- und Lebensmittelfreundlich und leicht zu recyceln, weil es zu 90% in der Lebensmittelindustrie als Verpackungs- und Transportmittel der Lebensmittel eingesetzt wird. Die EPP-Thermo-Boxen sind aufgrund ihrer hohen Verarbeitungsqualität über einen langen Zeitraum unter schwierigsten Bedingungen (z.B. extreme Kälte oder Wärme -40°C bis + 120°C) in Lebensmittelchter Qualität die einzigen Boxen, die für den Dauereinsatz für Heubedampfer geeignet sind.